Ihr Zahnarzt für Angstpatienten in Volders in Innsbruck-Land

Angst ist etwas völlig Normales und bewahrt den Körper davor, verletzt zu werden. Leider gibt es auch die psychisch verankerte Angst, die weder dem Überleben noch der Schmerzfreiheit zuträglich ist. Ein Beispiel dafür ist die Angst vor dem Zahnarzt: Ein Besuch in der Praxis wird häufig als bedrohlich empfunden. Deutlich mehr Menschen als allgemein angenommen meiden den Gang zum Zahnarzt, solange es geht, und verursachen damit nicht selten umfangreiche Behandlungen.

Endlich ein Zahnarzt für Angstpatienten in Volders in Innsbruck-Land

Dr. Stolz ist die Anlaufstelle in Volders in Innsbruck-Land, wenn es um die Suche nach einem Zahnarzt für Angstpatienten geht. Hier werden Ängste ernst genommen und das gesamte Praxisteam setzt auf eine offene Kommunikation. Denn nur, wenn bekannt ist, was nun folgt, welche Behandlungsschritte mit welchen positiven Konsequenzen durchgeführt werden, lässt sich die Angst überwinden. Zusätzlich zur Kommunikation profitieren unsere Patienten von verschiedenen Methoden zur Schmerzlinderung. Eine kleine Lokalanästhesie lässt die Angst vor dem Bohren schwinden, weil bei einer nötigen Behandlung nicht die gefürchteten Schmerzen auftreten. Übrigens ist auch die Angst vor der Spritze bei der lokalen Betäubung unnötig: Viele unserer Patienten warten noch auf den Piks, da zeigt die Spritze längst ihre Wirkung. Völlig unbemerkt wurde sie durch die erfahrene Zahnärztin gesetzt!

Angstfrei zum Zahnarzt – ein Traum wird Wirklichkeit

Die meisten Menschen wünschen sich ein schönes, gesundes und kräftiges Gebiss. Doch dafür sind regelmäßige Kontrollen und rechtzeitige Behandlungen bei leichten Erkrankungen oder kariösen Stellen wichtig. Um das zu erreichen, muss bei einer Phobie ein Zahnarzt für Angstpatienten aufgesucht werden. Die Praxis Dr. Stolz in Volders in Innsbruck-Land ist in diesem Bereich erfahren und wir haben es uns zum Ziel gesetzt, allen Menschen zu den ersehnten gesunden Zähnen zu verhelfen. Dafür setzen wir die kleinen Hilfsmittel der Zahnheilkunde sowie Ansätze aus der Psychologie ein.
Möchten auch Sie endlich angstfrei zum Zahnarzt gehen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und vereinbaren Sie einen ersten Beratungstermin!